Welpen und Junghunde

iDötzchen

Eine gelungene Integration in die Familie, das soziale Umfeld und die Umwelt beginnt am sinnvollsten schon im Welpenalter.

In den ersten Lebenswochen und -monaten findet die wichtige Phase der Sozialisierung statt. Hier ist eine optimale Gewöhnung an Umweltreize und die alltäglichen Gegebenheiten besonders wichtig.
Im besten Fall sollte der Hund jetzt alles entdecken dürfen, was ihm in seinem späteren Leben begegnen wird. 
Das beinhaltet gemeinsame Entdeckungstouren in Wald und Feld genau so wie kleine Stadtgänge, Besuch eines Cafes oder Restaurants, Tipps zur sinnvollen Beschäftigung, Fahrten mit Bus und Bahn, Hunde- sowie Menschenbegegnungen. Einfach ein sicheres und souveränes Führen und Führen lassen in jeder Lebenssituation.

Wir starten mit dem Training im häuslichen Umfeld und entdecken gemeinsam Schritt für Schritt die Welt.